♥♥ großes Danke an meine Nin83 für diesen tollen Banner ♥♥

Herzlich Willkommen!

Auf dem Mausi's Bücherblog (ehem. RosenMaus Stöberkiste)

Freitag, 1. September 2017

Wir fliegen wenn wir fallen - Ava Reed [Rezension]


Inhalt:
Eine Nacht unter den Sternen schlafen. Einen Spaziergang im Regenwald machen. Die Nordlichter beobachten ... So beginnt eine Liste mit zehn Wünschen, die Phil nach seinem Tod hinterlässt, gewidmet seinem Enkel Noel und der siebzehnjährigen Yara. Phils letztem Willen zufolge sollen sich die beiden an seiner statt die Wünsche erfüllen. Gemeinsam. Yara und Noel, die sich vom ersten Moment an nicht ausstehen können, willigen nur Phil zuliebe ein. Doch ohne es zu wissen, begeben sich die beiden auf eine Reise, die nicht nur ihr Leben grundlegend verändern wird, sondern an deren Ende beiden klar ist: Das Glück, das Leben und die Liebe fangen gerade erst an.
*~*~*~*

Fazit von Obelinchen:

Ein wundervolles Buch, über den Tod und das Leben, und vor allem was es ausmacht am Leben zu sein. 
Phil hinterlässt seinem Enkel Noel und dem (Lese-)Mädchen Yara, eine Liste mit Aufgaben, die er gerne noch erledigt hätte, aber diese nun an die beiden weiter gibt. 
Obwohl die beiden sich anfangs nicht gut verstehen, ist es ein interessanter Weg, den die beiden bestreiten. Sie helfen sich gegenseitig mit ihrer Vergangenheit abzuschließen und es gefällt mir sehr gut wie die beiden miteinander umgehen und die Liste abarbeiten. 
Das Buch hat mich berührt und gefangen genommen. Die Story ist traurig und doch auch einfach nur wunderschön. Die Sprecher haben mir beider sehr gut gefallen und auch das Cover hat mich angesprochen. 
Ich bin rundherum zufrieden.


 Amazon Link: Taschenbuch, Kindle, Hörbuch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen