♥♥ großes Danke an meine Nin83 für diesen tollen Banner ♥♥

Donnerstag, 12. April 2018

Angel and Reaper - Du gehörst mir - Vanessa Sangue [Rezension]









Inhalt:
Bei der ersten Begegnung will er sie in seinem Bett

Bei der zweiten Begegnung will er sie töten

Bei der dritten Begegnung will er sie für immer behalten

Alexia, besser bekannt als Red Reaper, gilt als die erfolgreichste Auftragsmörderin der USA. Niemand kennt ihre Identität, keine Mission ist ihr zu gefährlich, niemand stellt sich ihr freiwillig in den Weg. Niemand - bis auf Raphael Zane. Der Anführer der Angels of Death MC staunt nicht schlecht, als die rothaarige Schönheit auf seinem Territorium herumschnüffelt. Von dieser ersten Begegnung an will er sie in seinem Bett. Bei ihrer zweiten Begegnung schwört er sie zu töten. Und bei der dritten Begegnung macht er ihr unmissverständlich klar, dass er sie nie wieder gehen lassen wird. Doch er hat nicht damit gerechnet, dass Alexia das Potential hat einen Krieg auszulösen ...

*~*~*~*

Fazit von Obelinchen:
Heiß und hefitg - für meinen Geschmack schon etwas zu hart, aber dazu gibt es ein passendes Vorwort . 
Red Reaper, sowie Raphael „ArchAngel“ Zane, kommen zwar extrem, doch in ihren Rollen glaubhaft rüber. Beide etwas verkorkst, aber dadurch wie gemacht für einander. 
Es gibt keine Liebesgeschichte im herkömmliche Sinne, aber es gibt die verschiedensten Gefühle und die mit aller Deutlichkeit! 

Wer es eher ruppig bis blutig und etwas heftig und derbe beim Sex mag, der ist hier genau richtig. Der Schreibstil ist flüssig und man düst nur so durch die Geschichte. 
Es war nie langweilig und das verschafft diesem Buch mit dem tollen Cover von mir die volle Punktzahl!


Amazon Link: Taschenbuch, Kindle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.